16. Februar 2018

ebbtron | Dunkelnberger Straße 39 | 42697 Solingen

Seminar

«Follow-up und Transfer für die Praxis»

Das Seminar ist Bestandtteil der Ausbildung im Qualifizierungsprogramm zum BDVT-zertifizierten Ausbildungskoordinator.

Inhalte dieses Seminars u.a.: Wiederholung und Vertiefung der Inhalte aus den Modulen des Qualifizierungsprogramms, Behandlung aktueller Entwicklungen der Implementierungsphase, Bearbeitung von Praxisfällen, Rollentraining und Perspektivwechsel, kollegiale Fallbearbeitung, Best Practice

» Details und Anmeldung

15. bis 16. März 2018

ebbtron | Dunkelnberger Straße 39 | 42697 Solingen

Seminar

«Der Ausbilder als Leitfigur und Vorbild»

Das Seminar ist Bestandtteil der Ausbildung im Qualifizierungsprogramm zum BDVT-zertifizierten Ausbildungskoordinator, kann aber auch einzeln besucht werden.

Inhalte dieses Seminars u.a.: Selbstführung und Führung von Ausbildungsbeauftragten, Anforderungen an das neue Rollenverständnis des Ausbilders und der Ausbildungsbeauftragten, Ausbilder als Coach, Generationsmanagement als Herausforderung: Generationen Y und Z, Transformationale Führung – Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte als Vorbilder und Multiplikatoren für den wirtschaftlichen Erfolg der Ausbildung, wertschätzende Führung in der Ausbildung

» Details und Anmeldung

12. bis 13. April 2018

ebbtron | Dunkelnberger Straße 39 | 42697 Solingen

Seminar

«Kommunikation, Konfliktmanagement und Mediation»

Das Seminar ist Bestandtteil der Ausbildung im Qualifizierungsprogramm zum BDVT-zertifizierten Ausbildungskoordinator, kann aber auch einzeln besucht werden.

Inhalte dieses Seminars u.a.: Grundlagen Konfliktmanagement, Sicherheit bei Konflikten, Feedback: Regeln und Kultur, Umgang mit schwierigen Auszubildenden, Konfliktkommunikation, innere Haltung und die Einstellung zu Unterschiedlichkeit, Grundlagen der Mediation, Anlässe für den Einsatz von Mediation in der Ausbildung

» Details und Anmeldung

17. bis 18. Mai 2018

ebbtron | Dunkelnberger Straße 39 | 42697 Solingen

Seminar

«Methodik, Didaktik und Selbstmanagement»

Das Seminar ist Bestandtteil der Ausbildung im Qualifizierungsprogramm zum BDVT-zertifizierten Ausbildungskoordinator, kann aber auch einzeln besucht werden.

Inhalte dieses Seminars u.a.: Grundlagen der Lernpsychologie, moderne Lern- und Lehrmethoden, Planung von Lern-Lehr-Szenarien für den Praxistransfer, Lernzielvereinbarungen und Gestaltung von Entwicklungsplänen, Selbstführung und gesunde Arbeitsorganisation, Grundlagen des Zeitmanagements, Selbstmanagement und Selbstführung, Einstellung und innere Antreiber, Work-Life-Balance des Ausbilders

» Details und Anmeldung

13. Juli 2018

ebbtron | Dunkelnberger Straße 39 | 42697 Solingen

Seminar

«Follow-up und Transfer für die Praxis»

Das Seminar ist Bestandtteil der Ausbildung im Qualifizierungsprogramm zum BDVT-zertifizierten Ausbildungskoordinator.

Inhalte dieses Seminars u.a.: Wiederholung und Vertiefung der Inhalte aus den Modulen des Qualifizierungsprogramms, Behandlung aktueller Entwicklungen der Implementierungsphase, Bearbeitung von Praxisfällen, Rollentraining und Perspektivwechsel, kollegiale Fallbearbeitung, Best Practice

» Details und Anmeldung

20.-21. September 2018

 

ebbtron | Dunkelnberger Straße 39 | 42697 Solingen

 

Workshop

 

«Agile Arbeitskultur: Die Zukunft liegt in Kooperation und Selbstorganisation»

 

Der zweitägige Workshop beschäftigt sich mit den Fragen, wie und warum agile Arbeitsweisen unsere heutige und zukünftige Arbeitswelt prägen werden, welche Vorteile darin bestehen agil zusammenzuarbeiten, aber auch welche möglichen Fallstricke uns den ein oder anderen Weg erschweren können. Gemeinsam erarbeiten wir die Implikationen agilen Arbeitens auf unsere Rollen als Führungskräfte, Talentmanager, Organisationsentwickler.

 

» Details und Anmeldung

10. November 2018

ebbtron | Dunkelnberger Straße 39 | 42697 Solingen

Workshop

«Vom Ausbilder zum Coach»

Ziel des Workshops ist es, ein neues Bewusstsein zum Thema Ausbildung und Führung von Auszubildenden zu etablieren. Dieser Workshop befasst sich mit den Veränderungen in der betrieblichen Ausbildungspraxis und den Konsequenzen für die Rolle des Ausbilders. Im Workshop lernen Sie die Grundkenntnisse des Systemischen Coachings kennen. Entdecken Sie, wie Sie mittels dieser Techniken zu Ihren Azubis durchdringen können und diese nachhaltig motivieren.

» Details und Anmeldung